Zum Inhalt springen

Diesen Sommer kannst du mit der KjG Hildesheim wieder auf eine spannende Reise fahren. Dieses mal werden wir gemeinsam die ganze Welt bereisen.

Zusammen mit dir wollen wir nach Haselünne auf einen Zeltplatz, der viele großartige Möglichkeiten für dich und deine Freunde bereithält.

Von hier aus nehmen wir dich mit auf eine unvergessliche „Weltreise", jeden Tag werden wir gemeinsam einen neuen Teil der Welt kennenlernen, erkunden und dort Spannendes entdecken. Ein aufregendes Abenteuer als „Weltenbummler" wartet in den Sommerferien auf dich und deine Freunde!

Wir wollen mit dir zelten, spielen, singen, baden und bei unserer „Weltreise" eine Menge Spaß haben. Es erwarteten dich großartige Tage, in denen du dich austoben und kreativ werden kannst!

Komm doch einfach mit, bringe deine Freunde mit und lerne auch neue Freunde kennen.

Wir freuen uns auf dich!


Ausführliche Informationen zur Freizeit

Für wen?Kinder zwischen 7 und 14 Jahren (nicht barrierefrei), Mindestens 10 Kinder.
Wo?Jugendzeltplatz In der Muhne Lingener Str. 22a, 49740 Haselünne
Wann?04.08. – 11.08.2019
Preis?Kein KjG-Mitglied: 235,00€  (225,00€ Geschwister)                                           KjG-Mitglied: 215,00€  (205,00€ Geschwister)                                          Eine Anzahlung ist nicht vorhanden. Die Kosten der Freizeit müssen vor der Veranstaltung auf das Konto überwiesen werden. Kontaktdaten werden nach der Anmeldung zugeschickt.
Anreise?Es wird zentrale Abfahrtsbahnhöfe über das Bistum verteilt geben. Gereist wir in der 2. Klasse. Eine private Anreise ist auch möglich. Vor Ort werden Kleinbusse genutzt die von Gruppenleiter*innen gefahren werden.
Unterbringung?Die Unterbringung erfolgt in geschlechtergetrennten Mehrpersonenzelten auf mitgebrachten Luftmatratzen.
Aktionen?Abwechslungsreiches Spieleangebote. Die Teilnehmer helfen beim Küchen- und Klodienst.
Essen?Vollverpflegung: Jeden Tag frisch, gesund und ausgewogen zubereitet durch unser KjG-Küchenteam. Auf Allergien und Unverträglichkeiten nehmen wir gerne Rücksicht.
Gruppenleiter*innen?Unsere Gruppenleiter*innen arbeiten nach den Richtlinien der JuLeiCa und haben Erfahrung und Freude an der ehrenamtlichen Leitung und Begleitung von Kindergruppen.
Veranstaltungssprache?Die Freizeit wird in deutscher Sprache angeboten.
Ich kann mir die Freizeit leider nicht leisten... Sprechen Sie uns gerne an. Seit 2017 gibt es Solidaritätsbeiträge und Fördermöglichkeiten durch unseren Dachverband (BDKJ).
Anmeldung?Die Anmeldung finden Sie hier.

Logout