Zum Inhalt springen

03.12.2017

Jugendwochenende in Bad Harzburg

Vom 1.-3.12.2017 ging es für 11 Jugendliche für ein gemeinsames Wochenende nach Bad Harzburg.

Am Freitag traf sich die Gruppe um 18:00 am Bahnhof von Bad Harzburg und machte sich direkt per Fuß auf den Weg zur Unterkunft. Am Pfarrheim der kath. Gemeinde Liebfrauen angekommen hieß es die Rucksäcke mit Schlafsack und Isomatte abzusetzen und zum gemeinsamen Einkaufen aufzubrechen. Für den ersten Abend wurden gemeinsam neue Brettspiele, wie sie auch in Gruppenstunden eingesetzt werden können, entdeckt.

Am Samstag erkundeten wir Bad Harzburg, seine Innenstadt sowie seine Umgebung. Auch der örtlichen Weihnachtsmarkt wurde entdeckt. Nachmittags ging es zum Gihlight des Tages, dem Schlittschuhfahren auf der saisonalen Schlittschuhbahn neben der Sole-Therme. Zusammen brausten wir bei Musik und schöner Kulisse über die Bahn, bis die Füße schmerzten.

Für Sonntag war nur noch ein ausgiebiges Frühstück angesetzt. Jeder der mochte konnte zusätzlich die örtliche Messe besuchen. Beim Zusammenpacken und aufräumen fing es an zu schneien und begleitete uns bis zum Zug.


Logout